Kategorie: Rund um die Karibik

Wann für den Karibik-Urlaub die beste Reisezeit ist

Die Bahamas, Kuba oder Jamaica: Die Inseln im Karibischen Meer sind mit ihren weißen Stränden, vielen Sonnenstunden und der tropischen Vegetation ein beliebtes Urlaubsziel für Touristen aus aller Welt. Doch auf den Trauminseln wüten auch tropische Stürme und es gibt lange Regenzeiten. Deshalb ist es hilfreich zu wissen, wann für den Karibik-Urlaub die beste Reisezeit ist. (mehr …)

Warum „Sonne tanken“ so wichtig ist

Wer kennt nicht diese grauen Tage, wo man sich am liebsten schon am Morgen wieder ins Bett verkriechen möchte und erst wieder aufstehen mag, wenn die Sonne einen wach kitzelt. Und das hat auch seinen Grund: Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass Menschen, die zu wenig Sonnenlicht ausgesetzt sind, eher zu Depressionen und psychischen Problemen neigen. Daher ist es wichtig, regelmäßig Sonne zu tanken. (mehr …)

Leckere karibische Cocktails selber machen

Wer die karibische Lebensart schätzt, wird vermutlich auch um die leckeren Cocktails dieser Region keinen Bogen machen. Dass in der Karibik viele verschiedene Cocktails kreiert worden sind, von denen einige längst zu internationalen Klassikern wurden, hat seinen guten Grund. Denn der Anbau von Zuckerrohr hat auf den karibischen Inseln eine lange Tradition – und in Verbindung damit auch die Herstellung von Rum. (mehr …)

Edward Teach? Edward Thatch? Captain Blackbeard!

Jahrhunderte bevor die Karibik zum Inbegriff herrlichen Wetters und exotischer Schönheit wurde, beherrschten Piraten mit ihren Schiffen die Inselwelt im tropischen Teil des Atlantiks. Einer ihrer berüchtigtsten Vertreter war Captain Blackbeard. (mehr …)

Das Bermuda Dreieck: die Wissenschaft entzaubert den Mythos

Wohl kaum einer, der Schiffsreisen in die Karibik buchen möchten, der nicht daran denkt: Das Bermuda Dreieck. Viele Mythen ranken sich um diese Region; und die Zahl der Unglücke läßt einen auch mal schaudern.
(mehr …)

Reggae – der Sound Jamaikas

Gehört hat es wohl schon jeder, doch was genau der Begriff “ Reggae „ bedeutet, ist vielen unklar. Bewiesen ist, dass sich diese Musikrichtung aus dem Einfluss amerikanischer Musikrichtungen wie Jazz, Country, Soul und Blues entwickelt hat. Inspiriert von den amerikanischen Rhythmen coverten jamaikanische Musiker R&B Stücke und legten bei ihren Liedern einfach eine sehr starke Betonung auf den zweiten und auf den vierten Taktteil. (mehr …)

Wo das Wetter immer gut ist: Auswandern in die Karibik

Ab in die Sonne und das möglichst für immer. Am Ende eines langen Winters geht dieser Gedanke so manchem durch den Kopf. Wenn der Gedanke auch bei den ersten Anzeichen des Frühlings nicht verschwindet, sollte man sich vielleicht wirklich Gedanken über das Auswandern machen. Ein echter Garant für gutes Wetter ist die Karibik. Was aber muss man beachten, wenn man in die Karibik auswandern will? (mehr …)

Stilistische Vielfalt – Die Musik der Karibik

Ein Urlaub in der Karibik ist in jeder Hinsicht ein außergewöhnliches Erlebnis. Ein Aspekt des kulturellen Lebens fasziniert jedoch besonders : die Musik aus der Karibik. Die heiteren Klänge, die soviel über den Lebensstil der temperamentvollen Karibikbewohner aussagen, sind unwiderstehlich und so mancher Urlauber lernt es in der Karibik, nach den lokalen Klängen zu tanzen. Schon wenn Sie längst wieder zu Hause sind, hallen die Rhythmen noch im Ihrem Gedächtnis nach und werden zu einer unvergesslichen Erinnerung, die Sie immer wieder begleitet, wenn Sie an die Karibik denken. (mehr …)

Wetter in der Karibik: Die Tropenstürme

Wenn man an das Wetter in der Karibik denkt, kommen einem sicherlich zuerst sonnige Hitze und laue Seeluft an weißen Sandstränden in den Kopf. Aber ein ebenso bedeutsames Ereignis sind die jährlichen Wirbelstürme, die leider sehr häufig große Schäden anrichten. 2005 war „Katrina“ solch ein Ereignis, das New Orleans schwer traf, aber auch in den südlicheren Inselstaaten für beträchtliche Schäden sorgte. Daran ist erkenntlich, dass das Wetter in der Karibik nicht nur eitel Sonnenschein ist, sondern gerade durch die hohe Sonneneinstrahlung eine große Gefahr für Menschen, Umwelt und Besitz darstellen kann. (mehr …)

Hawaii statt Karibik?

Verträumte Sonnenuntergänge, schneeweiße Strände, einsame Buchten. Hawaii Urlaub oder Karibik? Eine Idee vom Paradies, aber 2 Kontinente? Wir helfen bei der Entscheidung! (mehr …)